Eingetragen am 10.01.2008 um 19:35

Am 07. Februar 2008 hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales in einer Presseinformation mitgeteilt, dass Stand Ende 2007 ca. 10.757.000 Millionen Riester-Renten Policen abgeschlossen wurde. Alleine im 4. Quartal 2007 wurden über 1,04 Millionen Verträge neu abgeschlossen. Seit Einführung der Riester-Rente im Jahr 2002 wächst die Zahl der neu abgeschlossenen Verträge unaufhaltsam. Nach Ansicht des Ministeriums haben viele Deutsche erkannt, dass die gesetzliche Rentenversicherung nur noch eine Grundsicherung bieten kann und somit private Vorsorge immer wichtiger wird. Für die Riester-Rente entscheiden Sie deshalb so viele Bundesbürger, da neben der Sicherheit eine sehr attraktive Förderung sowohl für Familien wie auch den Ledigen ohne Kinder geboten wird. Das im letzten Quartal 2007 über eine Million Neuverträge abgeschlossen wurde, zeigt vor, dass sich viele Bundesbürger noch zum Jahresende für den Abschluss einer Riester-Rente entscheiden. Denn auch wenn die Riester-Rente erst im letzten Quartal abgeschlossen wird, bekommt der Sparer trotzdem die komplette Förderung, wenn er den Jahresbetrag noch im jeweiligen Abschlussjahr nachbezahlt.

Hier gelangen Sie zur Nachrichtenübersicht

Jetzt Vergleichen

Riester Rente Vergleich anfordern

BKI Newsletter




* Pflichtfeld

Link setzen bei:


BK Infoportale Logo