Riester Rente trotzt der Krise!

Eingetragen am 07.05.2010 um 02:12

Im gesamten Jahr 2009 stieg die Anzahl der neu abgeschlossenen Riesterverträge um 1,1 Millionen. Somit wurden seit Einführung der Riester Rente im Jahr 2002 in Summe 13.253.000 Verträge abgeschlossen. Bei dieser Entwicklung kann man die Riester Rente wohl zu recht als Erfolgsmodell im Bereich der privaten Altersvorsorge bezeichnen.

Denn trotz der wirtschaftlichen Schwierigkeiten, die bei vielen Bundesbürgern durch Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit derzeit zu finanziellen Einbußen führen, ist das Bewusstsein vorhanden, dass der gewohnte Lebensstandard im Ruhestand ohne eigenes Zutun nicht zu finanzieren ist.

Bundesministerin mit der Entwicklung sehr zufrieden!

Ursula von der Leyen, Bundesministerin für Arbeit und Soziales, sieht in der weiterhin positiven Entwicklung der Riester Rente ein gutes Signal. Sie ist sich auch sicher, dass mit gut 13,2 Millionen abgeschlossenen Verträgen dass Potenzial noch lange nicht ausgeschöpft ist und es auch zukünftig zu einer positiven Entwicklung bei der Riester Rente kommen wird.

Wohnriester wird gut angenommen!

Die aktuellen Zahlen belegen, dass die neue Förderung der selbstgenutzten Immobilie sehr gut von den Bundesbürgern aufgenommen wurde. Seit Einführung im Jahr 2008 wurden schon knapp 200.000 Wohnriesterverträge abgeschlossen. Allein im letzten Quartal 2009 stiegen die Neuabschlüsse im Bereich Wohnriester um 78.000 Verträge.
Stärkste Sparte bei der Riester Rente ist nach wie vor die Rentenversicherung mit 9.794.000 Verträgen, gefolgt von Investment- und Banksparplänen.

Entwicklung der abgeschlossenen Riesterverträge seit Einführung

Stand Ende

Versicherungs-verträge

Bankspar- verträge

Investmentfondsverträge

Wohn-Riester/ Eigenheimrente

Gesamt

2001

1.400.000

k.A

k.A.

 

1.400.000

2002

3.047.000

149.500

174.000

 

3.370.500

2003

3.486.000

197.440

241.000

 

3.924.440

2004

3.660.500

213.000

316.000

 

4.189.500

2005

4.796.900

260.000

574.000

 

5.630.900

2006

6.468.000

351.000

1.231.000

 

8.050.000

2007

8.355.000

480.000

1.922.000

 

10.757.000

2008

9.185.000

554.000

2.386.000

22.000

12.147.000

I/2009

9.372.000

572.000

2.444.000

34.000

12.422.000

II/2009

9.504.000

586.000

2.485.000

66.000

12.641.000

III/2009

9.627.000

601.000

2.544.000

119.000

12.891.000

IV/2009

9.794.000

633.000

2.629.000

197.000

13.253.000

Quelle: Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Hier gelangen Sie zur Nachrichtenübersicht

Jetzt Vergleichen

Riester Rente Vergleich anfordern

BKI Newsletter




* Pflichtfeld

Link setzen bei:


BK Infoportale Logo